Wie man gebrauchte Ausrüstung kauft, ohne abgezockt zu werden.

Nichts geht über das Gefühl hinaus, viel auf einem Stück Ausrüstung zu finden, das man schon immer wollte. Der Kauf von gebrauchter Ausrüstung vor Ort ist eine der besten Möglichkeiten, um Geld beim Kauf von Ausrüstung zu sparen. Aber es kann ein Alptraum sein, wenn man nicht vorbereitet ist.

Hier findest du alles, was du wissen musst, um gebrauchte Ausrüstung zu kaufen, ohne abgezockt zu werden.

Wissen, was du willst

Wenn Sie etwas Gebrauchtes kaufen, gibt es keinen Verkäufer, der Ihnen die Funktionen erklärt oder Ihnen sagt, wie Sie es benutzen können.

Du musst sicherstellen, dass du weißt, was du brauchst – bis ins letzte Detail. Das bedeutet, dass alles untersucht wird, was ein Problem mit einem gebrauchten Gerät darstellen könnte. Verfügt der Verkäufer nicht über ein Netzteil? Stellen Sie sicher, dass es möglich ist, es auszutauschen. Es ist einfach, wenn Sie nur eine einfache 9V benötigen, aber in einigen Fällen können exotischere Netzteile schwieriger zu bekommen sein.

Sie werden überrascht sein, wie viele alte Handbücher und Datenblätter die Leute im Laufe der Jahre ins Internet hochgeladen haben.
Ist es mit dem Rest Ihres Setups kompatibel? Stellen Sie sicher, dass Sie nicht versehentlich eine ältere Version kaufen, die nicht mit Ihrem Rigg funktioniert.

Um alles richtig zu machen, musst du einige Details für die Ausrüstung, die du in Betracht ziehst, nachschlagen.

Aber Sie sollten keine Probleme haben, alles zu finden, was Sie online wissen müssen.

Sie werden überrascht sein, wie viele alte Handbücher und Datenblätter die Leute im Laufe der Jahre ins Internet hochgeladen haben.

Verwenden Sie diese Ressourcen, um sicherzustellen, dass es keine Überraschungen gibt, wenn Sie gebraucht kaufen.

Schätzung des Wertes

Ich verrate dir ein Geheimnis: Gebrauchte Ausrüstung ist nur das wert, was jemand bereit ist, dafür zu bezahlen.

Sie müssen eine allgemeine Vorstellung vom Wert haben, um ein Angebot für einen Artikel zu machen.

Sie müssen eine allgemeine Vorstellung vom Wert haben, um ein Angebot für einen Artikel zu machen.
Werfen Sie einen Blick auf fertige Angebote bei Ebay oder den Reverb Price Guide, um den Wert eines Zahnrades auf dem Gebrauchtmarkt zu beurteilen.

Der mittlere Teil dieses Bereichs sollte im Baseballstadion liegen. Sie können in der Regel 10-15% vom Preis abziehen, den Sie auf Online-Marktplätzen sehen, um einen lokalen Cash and Carry-Verkauf zu ermöglichen.

Alles unter diesem Bereich ist ein Geschäft, alles darüber ist es wert, ein Angebot zu machen, aber sei vorsichtig.

Ein Angebot zu machen, das weit unter dem Marktwert liegt, wird als „Low-Balling“ bezeichnet. Low-Ballspieler sind rücksichtslos und tragen nicht positiv zur Gemeinschaft der Gebrauchtgeräte bei.

Machen Sie fundierte Angebote, die Sie bereit sind, zu befolgen.

Versiert sein

Verwenden Sie Ihre Street Smarts, wenn es darum geht, gebrauchte Ausrüstung zu kaufen. Wenn ein Deal zu gut scheint, um wahr zu sein, dann ist er es wahrscheinlich.

Wenn das Angebot nachlässig oder unvollständig aussieht, kann es ein Zeichen dafür sein, dass der Verkäufer möglicherweise nicht einfach zu handhaben ist. Manchmal ist die Ausrüstung einfach nicht wert, eine Interaktion zu haben, die nicht gut läuft.

Aber es ist nicht immer beabsichtigt.

Selbst wenn sie es nicht wollen, können Verkäufer ihre Artikel manchmal falsch darstellen oder Ihnen eine falsche Vorstellung geben.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die Atmosphäre des Austauschs. Es ist ziemlich einfach zu sagen, ob die Dinge gut laufen werden.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die Atmosphäre des Austauschs. Es ist ziemlich einfach zu sagen, ob die Dinge gut laufen werden.
Auf der anderen Seite, bemühen Sie sich, ein guter Käufer zu sein. Wenn sich jemand weigert, zu einem Preis zu verkaufen, den Sie für angemessen halten, drängen Sie das Problem nicht.

Jeder Gang – egal wie selten – wird später auf dem Gebrauchtmarkt immer wieder auftauchen.

Deshalb geht es beim Kauf von gebrauchter Ausrüstung darum, geduldig zu sein. Es lohnt sich zu warten!

Schließen Sie es an.

Jedes Teil der Ausrüstung kann ausfallen. Etwas zu kaufen, das nur benutzt wird, um zu erkennen, dass es nicht funktioniert, wenn man es nach Hause bekommt, ist eine erdrückende Erfahrung.

Etwas zu kaufen, das nur benutzt wird, um zu erkennen, dass es nicht funktioniert, wenn man es nach Hause bekommt, ist eine erdrückende Erfahrung.
Lass es dir nicht passieren. Schließen Sie es an, um sicherzustellen, dass es mindestens eingeschaltet ist. Lassen Sie ein Signal durch sie hindurch, wenn Sie können.

Seien Sie höflich und freundlich, während Sie mit dem Verkäufer interagieren. Jemand lässt dich – ein völlig Fremder – in sein Studio kommen, um seine Ausrüstung zu testen.

Außerdem wirst du in den meisten Fällen nur eine andere Person aus der Musikszene treffen, so dass du vielleicht mehr gemeinsam hast, als du denkst.

Aber haben Sie keine Angst, Fragen zu stellen. Es ist nichts falsch daran, den bestmöglichen Kauf tätigen zu wollen. Du solltest vielleicht Dinge wie diese fragen:

  • Sind Sie der ursprüngliche Besitzer?
  • Wurde es repariert oder modifiziert?
  • Warum genau verkaufen Sie es?


Ein Stichprobentest und eine schnelle Frage und Antwort mit dem Verkäufer können Ihnen genügend Informationen geben, um einen Verkauf zu verlassen und sich zuversichtlich zu fühlen. Das ist unbezahlbar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.